Sommer-Sprachcamp für Jugendliche

Seit fast 20 Jahren finden sich in den Sommerferien Jugendliche von 14 bis 18 Jahren aus verschiedenen Ländern in Hollabrunn ein, um ihr Deutsch zu verbessern.

Die Kleinstadt Hollabrunn in der Nähe Wiens bietet zahlreiche attraktive Sport- und Freizeitmöglichkeiten und ermöglicht das Eintauchen und Erleben der einzigartigen Weltstadt. Ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis inkludiert alle Kosten für Unterricht, Freizeitgestaltung, Quartier und Vollpension.

Der internationale Deutschkurs bietet die Möglichkeit, Jugendliche aus verschiedenen Ländern und Kulturkreisen kennen zu lernen. Lebendige Kommunikation steht im Mittelpunkt des Unterrichtskonzeptes. In der Sprachschule Hollabrunn leben und lernen die Jugendlichen gemeinsam, eine große Vielfalt an Freizeitangeboten findet sich direkt im Studentenheim, die Internationalität der Teilnehmer wirkt sich nicht ausschließlich auf den Spracherwerb positiv aus.

Im Rahmen des Kurses kann auf Wunsch auch das Österreichische Sprachdiplom (ÖSD) erworben werden.

Unterricht & Freizeit

Unser Sprachcamp bietet zwei Wochen intensive Auseinandersetzung mit der deutschen Sprache, denn sowohl die Unterrichts- als auch die Freizeitsprache ist deutsch.

40 Unterrichtseinheiten finden regelmäßig vormittags statt, in kleinen Gruppen liegt der Schwerpunkt auf Konversation. Unsere Kursleiterinnen und Kursleiter sind Native Speaker und geprüfte Sprachlehrer für Deutsch als Fremdsprache.

Nachmittags und am Wochenende werden verschiedene frei wählbare Sport- und Kreativworkshops organisiert, beispielsweise Jazz Tanz, Gestaltung von Radiosendungen, Keramik, Fotografie uvm.

Natürlich stehen auch Ausflüge am Programm, allem voran ein Wien-Tag, an dem die historische und gleichsam moderne Weltstadt erkundet wird.

Selbstverständlich bleibt aber auch noch Raum für individuelle Freizeit, wo beispielsweise das nahegelegene Freibad besucht, die Freizeiteinrichtungen des Studentenheimes genutzt oder aber die Einkaufsstadt Hollabrunn und ihre Umgebung erkundet werden kann.

Unterkunft & Verpflegung

Das Studentenheim liegt in der Nähe des Bahnhofes, unweit des Hollabrunner Stadtzentrums, aber dennoch am Stadtrand mitten in der Natur. Es wurde 2014 komplett renoviert.

Unterrichtsräume, Zimmer sowie einige Freizeiteinrichtungen befinden sich direkt auf dem weitläufigen Gelände: Sporthalle, Beachvolleyballplatz, Tennisplätze, Fitnessraum, Tischtennisraum, uvm. können von den Teilnehmern in ihrer Freizeit jederzeit benützt werden.

Die Unterbringung erfolgt in 2- bzw. 3-Bett-Zimmer mit Dusche/WC. Wir achten bei der Zimmerzuteilung darauf, dass die Jugendlichen nicht die gleiche Muttersprache haben.

Die Jugendlichen werden rund um die Uhr durch qualifizierte Pädagoginnen und Pädagogen betreut, sowohl während der Unterrichtszeiten, als auch in der Freizeit. Selbstverständlich ist auch zu Ruhezeiten eine Aufsicht vor Ort.

Kosten & Anmeldung

Die Sprachschule Hollabrunn bietet seinen Teilnehmern ein Komplettpaket bestehend aus

  • 2 Wochen Unterkunft und Vollpension
  • 40 Unterrichtseinheiten inkl. Lernunterlagen
  • 30 Stunden organisiertes Sport- und Freizeitprogramm
  • Wien-Tag (inkl. Fahrtkosten, Eintritte und Verpflegung)
  • Haftpflicht- und Krankenversicherung

Ermäßigungen:

  • Geschwisterrabatt: Melden sich aus einer Familie mehrere Geschwister an, so gewähren wir einen Rabatt von € 100,- pro Teilnehmer.
  • Nur Kurs: Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die nur den Deutschkurs besuchen, betragen die Kosten € 250,- (exklusive Unterkunft, Vollpension, Freizeitprogramm).

Der All-inclusive-Preis für den 2-wöchigen Kurs beträgt € 725,-.

Anmeldung

Bitte schreiben Sie uns oder kontaktieren Sie telefonisch unser Sekretariat (Link zur Kontakteseite).

Anmelde- und Zahlungsmodalitäten

Nach Eingang der Anmeldung erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Anmeldebestätigung samt Vorschreibung einer Anzahlung von € 95,-. Erst nach Eingang dieses Betrages ist die Anmeldung gültig. Der Restbetrag ist spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn fällig. Überweisungsspesen gehen zu Lasten des Teilnehmers.

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einlangens berücksichtigt.

Storno

Bei Absage bis 2 Wochen vor Kursbeginn wird der Kursbeitrag abzüglich einer Verwaltungsgebühr € 45,- rückerstattet. Bei späterer Absage, Nichterscheinen oder frühzeitiger Abreise erfolgt keine Rückerstattung des Kursbeitrages.

Haftung

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer handeln auf eigene Verantwortung und haften für Schäden aller Art, die sie selbst verursacht haben. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Diebstahl oder Verlust von mitgebrachten Gegenständen. Es gilt österreichisches Recht, Gerichtsstand ist Hollabrunn.

Versicherung

Im Kurspaket ist sowohl eine private Haftpflichtversicherung als auch eine Krankenversicherung enthalten, die bei akuten Erkrankungen und Unfällen die ärztliche Behandlung und Medikamente bis zu einem Betrag von € 14.500,- Euro abdeckt. Für Details zur Versicherung kontaktieren Sie bitte unser Sekretariat.